Hauptsache, es schmeckt! Unser Prinzip

Gute Küche will gelernt sein? Ja und nein. Wir möchten euch mit unserem Blog ein wenig zeigen, auf euer Bauchgefühl zu hören. Euer wichtigstes Instrument vor allem beim Kochen ist: euer Gaumen! Denn das beste Rezept kann in die Hose gehen, wenn es euch nicht schmeckt. Deshalb lautet unser Credo: Hauptsache, es schmeckt!

Der Teller muss nicht mit Safranfäden und Blüten aus Karotten dekoriert sein. Es muss auch keine makellos eingestrichene Torte sein. Denn unsere Lieben freuen sich vorwiegend über den Geschmack der Speisen. Und Mama, Papa oder Oma sind auch froh, wenn ihr Ofen auch mal aus bleibt.

Wir würzen nicht auf das Gramm genau, wir kosten Gewürze und Kräuter und tasten uns an den gewünschten Geschmack heran. Daher haben manche unserer Gerichte keine punktgenauen Angaben wie viel von welchem Gewürz hinein gehört. Dies soll für unsere Leser keine Abschreckung sein, sondern eine Ermutigung. Vertraut auf euer Bauchgefühl und vergesst nie: Hauptsache, es schmeckt!