Kekse

Ein Keks oder zwei oder drei gehen immer. Hier erfährst du köstliche Rezepte für die nächste Weihnachtsbäckerei. Kekse sind vielseitig, einfach, manchmal etwas kompliziert und wie manche Familienmitglieder gerne sagen: "Eine ziemliche Fummelei."Kekse brauchen durchaus ein wenig Geduld, viele Teige müssen kalt gestellt werden wie beispielsweise der klassische Mürbteig. Dir sind bei der Wahl der Aromen (fast) keine Grenzen gesetzt. Zimt, Kakao, Fruchtig, Nussig oder Schokolade - für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei.Weihnachtsbäckerei hat bei uns und unseren Familien Tradition. Die Kekse bzw. Plätzchen (manchmal auch Krapferl genannt) kennen wir von unseren Omas und Urliomas und manche unserer Rezepte haben noch so tolle Maßangaben in Dekagramm (10 dag = 100 g) oder es steht gar nichts bei den Mengen dabei. Die Waagen früher waren einfach nicht sehr genau, da hat man auf das Gefühl vertraut.Hier findest du unsere Lieblingsrezepte für Kekse. Wir wünschen dir viel Spaß beim Stöbern - eure Isabella & Jasmine.