Nougatbusserl von hauptsacheesschmeckt
Weihnachten,  Kekse

Nougatbusserl | Rezept mit Nutella

Nougatbusserl sind auch so Klassiker, an denen sich besonders die Kinder erfreuen. Kein Wunder, ist ja auch Nutella drin. Zugegeben die Busserl auf dem Bild sind etwas aus der Form und Größe geraten (deshalb meine Empfehlung zur kleinen Tülle). Optisch sollten sie nämlich eher  in rund und klein wie die Marillenlaibchen gehen. Aber unser Blog heißt ja „Hauptsache, es schmeckt“ und das tun sie auf jeden Fall. Und nächstes Jahr wird das Bild um Nougatbusserl, wie sie aussehen sollten ergänzt. 

Schwierigkeitsgrad
Einfach
Nougatbusserl Rezept mit Nutella

Nougatbusserl mit Nutella

Außen crunchy Nuss und innen die allseits beliebte Nuss-Nougat-Creme. Nougatbusserl sind der Hit auf jedem Plätzchenteller.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Backdauer 22 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 2 Min.
Gericht Kekse, Weihnachtsrezept
Land & Region Österreich
Portionen 40 kleine Busserl

Equipment

  • Spritzbeutel mit möglichst kleiner Tülle (Stern od. glatt)
  • 1-2 Bleche (besser 2)

Zutaten
  

  • 4 Eiweiß
  • 220 g Staubzucker
  • 150 g Haselnüsse (gerieben)
  • 150 g Mandeln (gerieben)

Fülle und Dekor

  • 1/2 Glas Nutella (mehr oder weniger ;-))
  • 200 g Kuvertüre (Milchschokolade oder Zartbitter)

So wird's gemacht
 

  • Aus den Eiweißen wird mit dem Zucker ein extra steifer Eischnee geschlagen.
  • Anschließend fügst du die Nüsse hinzu und verrührst die Masse vorsichtig.
  • In der Zwischenzeit heizt du den Ofen auf 140° Heißluft vor und bereitest ein Blech mit Backblech mit Backpapier oder Dauerbackfolie vor.
  • Den recht klebrigen Teig gibst du nun in einen Spritzbeutel mit einer relativ kleinen Tülle und spritzt Krapferl in Größe einer Münze ca. auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.
    Lass etwas Abstand zwischen den Nougatbusserl, sonst kleben sie zusammen.
  • Die Busserl werden jetzt ca. 20-22 Minuten gebacken.
  • Die Nougatbusserl nun gut auskühlen lassen und anschließend mit Nutella die Hälften zusammenkleben.
    Parallel kannst du schon die Kuvertüre schmelzen und die zusammengeklebten Busserl zur Hälfte darin tunken.
  • Die fertigen Busserl wieder auf ein Blech oder Kuchengitter auskühlen lassen und anschließend in die Keksdose oder auf den Keksteller servieren. Fertig sind die Nougatbusserl mit Nutella.

Notizen

Da die Nougatbusserl wie die Kokosbusserl Kekse sind, die nur mit Eiweiß gemacht werden brauche ich die Dotter immer mit den Dotterkeksen auf. Dazu gehören die Fingergolatschen oder die Marillenlaibchen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung