Airfryer Rezepte

Airfryer Rezepte von Hauptsache, es schmeckt


Mehr als heiße Luft! Mit unseren Airfryer-Rezepten verstaubt deine Heißluftfritteuse nicht ungeliebt in der Ecke. Du hast einen Airfryer geschenkt bekommen oder überlegst, dir einen zu kaufen? Wir haben ein paar Rezepte und Argumente für dich, weshalb das Gerät echt praktisch ist.

Spare Öl und Energie


Eine Heißluftfritteuse zaubert aus vielen Gerichten eine fettarme Variante. Probiere sie aus, die Chicken Nuggets, die köstlichen Krapfen, Polsterzipf, das Mandelchicken, die Churros oder Wan Tan aus dem Airfryer. Schmeckt (fast) wie das Original und braucht nur einen Bruchteil Öl. Gerade, wenn du eher selten frittierst ist eine Heißluftfritteuse recht praktisch.

Das Gerät ist dabei ein Zwischending aus Heißluftofen und Fritteuse. Während du bei einem Topf Öl oder einem Ofengericht vorheiz-Zeiten berücksichtigen musst, ist im Airfryer das Gericht deutlich schneller fertig. So sparst du auch Energie und Stromkosten.

Vielseitig einsetzbar und leicht zu reinigen


Der Airfryer ist wie erwähnt ein Zwischending aus Fritteuse und Heißluft-Backofen. Das macht das Gerät zu einer super praktischen Küchenhilfe. Du möchtest Backofen-Pommes möglichst knusprig zubereiten? Ab in die Heißluftfritteuse. Du hast genau 2 Gebäckstücke, die du aufbacken möchtest? Einmal in den Airfryer für nur 5 Minuten. Lies unsere Tipps & Tricks durch, vielleicht ist etwas für dich dabei.

Eine herkömmliche Fritteuse zu reinigen kann mitunter mühsam werden. Übrig bleibt auch einiges an altem Fett, das ordnungsgemäß entsorgt werden muss (wehe, du kippst das in den Abfluss!). Die Heißluftfritteuse ist da einfacher zu säubern.

Auf die Größe kommt es doch an


Während ein Backofen eine eher einheitliche Größe verfügt, gibt es verschiedene Airfryer-Gerätetypen und Größen. Je nach Bedarf kann das Gerät schon mal zu klein werden. Hier müsstest du die Gerichte auf Etappen zubereiten. Es gibt auch die verschiedensten Einsätze und Körbe. Je nach Airfryer kannst du von den gewöhnlichen Pommes und Nuggets auch ein ganzes Hähnchen drin zubereiten. Gerade bei der Neuanschaffung solltest du dies bedenken. Besonders große Exemplare nehmen auch selbst ganz schön viel Platz weg. Beachte auch dies.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Stöbern unserer Airfryer-Rezepte - eure Isabella und Jasmine!